Einstiegsworkshop Körpertheater:

Wir treffen uns von Freitag, 26.01.2018 bis Sonntag, 28.01.2018 im Kunsthaus Rhenania in Köln in den Räumen von Angie Hiesl.

Inhalt des Workshops sind Basics zu Stimme, Wahrnehmung, Ausdruck und Gesang - freie Improvisation am Samstag und Sonntag. Der Workshop bietet ein erstes Kennenlernen des Körpertheaters. Vorkenntnisse in Gesang oder Theater sind nicht erforderlich.

Regelmäßige Gruppe ab Februar 2018:

Nach Abschluss unseres ersten zweijährigen Projekts in Köln starten wir in das Zweite. Ab Februar beginnt die wöchentliche Gruppe, voraussichtlich Dienstags von 19.00-21.00h in Köln - Mitte. Das nächste Projekt sind Improvisationen zu einem Stoff, der auf dem besten Wege ist, ein moderner Mythos zu werden und sich in die Artus-Sage und das Lieder der Nibelungen einzureihen. Wir werden uns mit dem Herrn der Ringe, einem Blick auf das Heute sowie den Figuren und Strängen beschäftigen, die sich dem ersten Blick entziehen.

"Ich wünschte, ich hätte den Ring nie bekommen. Ich wünschte, all das wäre nie passiert." - "Das tun alle, die solche Zeiten erleben. Aber es liegt nicht in ihrer Macht, das zu entscheiden. Du musst nur entscheiden, was du mit der Zeit anfangen willst, die dir gegeben ist."